Projekt 360 ° Bumerang Pavillon

Das Planungsteam des Projektes „360° Bumerang – Pavillon“ die Absolventen des Spezial Modules der TFBS – Glastechnik:

  • Lisa – Maria Brändle
  • Niklas Braun
  • David Schwarz 

sind extra für den Aufbau ihres Projektes nach Salzburg gekommen.

Das Projekt wurde in der Abschlussklasse (4te Schulstufe) von den Schülern als Team geplant.

Dank der Unterstützung der folgenden Firmen konnte das Projekt in einer verkleinerten Variante aufgebaut werden.

Sponsoren:

  • HTL Kramsach Glas & Chemie
  • Fa. Bohle
  • AMK Kramsach
  • Fa. Füldner
  • CNC Volderauer
  • Egger Glas
  • Ertl – Glas
  • Fa. Schachermayer
  • Glas Gasperlmair
  • K & K Pro Vitrum
  • Riepler Glas
  • Fa. Wiesbauer
  • Fa. Dataflex
  • Fa. Ramsauer

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten.